Europäischer Freiwilligendienst

Ein Europäischer Freiwilligendienst (EFD) ermöglicht Jugendlichen die Teilnahme an einem freiwilligen Projekt außerhalb ihres Heimatlandes über einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten.  Durch diese interkulturelle Erfahrung wird u.a. auch die Solidartität der Jugendlichen gestärkt. Nicht nur die Gemeinde profitiert von den Volontären, sondern auch die Volontäre erwerben neue Kompetenzen, erlernen eine neue Sprache und entdecken neue Kulturen.

Ziel: Entwicklung von Solidarität, Promotion aktiver Bürgerschaft und gegenseitiges Verständnis zwischen Jugendlichen aus ganz Europa.

Während des EFD haben die Jugendlichen die Möglichkeit, in verschiedenen Projekten in diversen Bereichen zu arbeiten, darunter Kunst, Kultur, Jugendarbeit, Sport, Soziale Betreuung, Schutz des kulturellen Erbes, Zivil- & Umweltschutz, Kooperation und Entwicklung der Stadt, etc.

Voraussetzungen: Alter zwischen 17 und 30 Jahren, eine Entsende- und eine Empfangsorganisation muss vorhanden sein, Motivation, Enthusiasmus, Kreativität, Lernwilligkeit, Neugierigkeit und Offenheit für Neues. Letzendlich, wenn dein Projekt akzeptiert wurde, brauchst du nur noch deine Taschen zu packen und los gehts! Melde dich bei uns oder gehe zur Webseite der EU um die richtigen Organisationen für dich zu finden: http://ec.europa.eu/youth/evs/aod/heid en.cfm

Die Kommentare wurden geschlossen